Atypidae

Aus Wiki der Arachnologischen Gesellschaft e. V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Atypidae Thorell, 1870
Tapezierspinnen
Piceus Schmieden 07-10 02.jpg
Atypus piceus
Systematik
Ordnung: Araneae (Webspinnen)
Weitere Informationen
LSID WSC: urn:lsid:nmbe.ch:spiderfam:0066

Atypidae ist eine Familie von vogelspinnenartigen Spinnen.

Lebensweise

Der Trivialname „Tapezierspinne” rührt daher, dass die Tiere sich einen bis zu 30 cm tiefen, fingerdicken Stollen in die Erde graben und diesen von innen mit Spinnseide austapezieren. Im oberirdischen Fortsatz dieses Gespinstschlauches lauert die Spinne auf Beute. Bodenlebende Tiere wie Laufkäfer oder Asseln werden von unten ergriffen und mittels Giftbiss getötet, anschließend ins Schlauchinnere gezogen. Das entstandene Loch wird später geflickt.

Artenspektrum

In Europa kommt nach Datenlage dieses Wikis nur eine Gattung der Familie Atypidae vor.[A]

NameNOSEFIIEGBDKDENLBELUPLLTLVEEBYCHATCZSKHUSIAD
Atypus × ××××××?×   ××××××× 
NamePTESES-IBFRFRHITIT82IT88ROBGBAHRMDMEMKRSALGRUARUTRKZ
Atypus×××× ×  ××××× ×××××××?
Legende/Legend
? Checkliste nicht verfügbar No checklist available
× Gattungsvorkommen bekannt Genus documented
  Checkliste enthält Gattung nicht Checklist consulted, but genus not found

Hinweise zur Nutzung der Tabellen:
Die Spalten können durch Anklicken des Landeskürzels markiert werden. Durch einen zweiten Klick wird diese Markierung wieder gelöscht.

Quellen

    Quellen der Nachweise und Checklisten